FAQ’s

Wer steht hinter dieProjektSoftware PS

PS ist in einem mittelständigen Unternehmen 1999 entstanden (GF Industrietechnik) seit dieser zeit wird PS ständig weiter entwickelt. Immer im praktischen Einsatz. Die Software wird federführend von M.Gut entwickelt wobei hier ein Team von 4 Entwicklern (zusammen 100 Jahre Programmiererfahrung) zur Verfügung steht, dass Anpassung oder Wartung ermöglicht.

Welches Geschäftsmodell steht hinter dieProjektSoftware

Durch unser Team sind wir in der Lage die Software zu pflegen und dir bei der Einführung im Unternehmen zur Seite zu stehen.

  • Installation – Anpassung
  • Schulung und Unterstützung
  • Kundenspezifische Entwicklungen
  • Beratung durch 30Jahre Erfahrung im Maschinen- Anlagenbau

Wenn ihr PS einsetzt ist eine professionelle Betreuung  sichergestellt. Diese erfolgt auf der Basis einer monatlichen Gebühr oder einem Festpreis für Spezialanpassungen. Je nach Umfang und gewünschter Leistung.

Für wen ist PS

PS richtet sich an den Sondermaschinen und Anlagenbauer.
Kriterien für den Einsatz von PS:

  • Ihr arbeitet projektbezogen
  • Maschinen werden individuell angeboten
  • Es werden Artikel eingekauft und angefragt
  • Es werden Zeichnungen erstellt
  • Projektkosten sind wichtig

Was kann die PS

Mit PS hilft bei der Projektarbeit.

PS steht für ProjektSoftware. PS ist als ERP System – Produktivitätssoftware für den Maschinen- Anlagenbau entwickelt.

Das können wir besonders gut und einfach:

  • Projektbezogenes arbeiten
  • Kalkulation/Angebot
  • Artikelverwaltung
  • Auftragsverwaltung AB/Lieferschein/Rechnung
  • Einkaufsliste Anfragen/Bestellen
  • Adressverwaltung Firmen bezogen
  • CAD Schnittstelle
  • Zeichnungsnummern Generator
  • Arbeitszeit Aufzeichnung (Abrechnungsmodul)
  • Controlling Kostenverfolgung

Der Anspruch ist es ein Tool zu bieten das dem Maschinen- Anlagenbauer die Arbeit erleichtert und die Übersicht verbessert. Produktivität steht an erster Stelle. Das System ist durch unser OPEN SOURCE Concept und die Verwendung von Office Kompatiblen Komponenten  leicht anzupassen.

Der Kollege hat gesagt: “dieProjektSoftware kann so viel…” aber keiner weiß es 🙂

Wie kann ich DieProjektSoftware benutzen

PS besteht immer aus einem Frontend und einem Backend. Der oder die BedienerIn arbeitet mit dem Frontend.  Das Backend ist die Datenbank in der zentral die Daten gespeichert werden. Das System ist mehrplatzfähig.

Im Web

Die einfachste Möglichkeit ist direkt bei uns einen Rechner mieten. Auf dem läuft dann deine PS Anwendung im Browser uns Du kannst von überall darauf zugreifen.

Eine lokale Installation

Das System wird in einem vorhandenen Netzwerk lokal installiert und jeder Mitarbeiter bekommt einen Zugriff über das lokale Netzwerk.

Ein Umzug von der Webinstallation auf eine lokale Installation oder umgekehrt ist jederzeit möglich.

Open Source

PS Software ist Open Source der Quellcode steht offen zur Verfügung. Die Daten liegen in einer MSAccess filebasiertem Datenbank oder einem SQL Server die Geschäftslogik ist in VBA programmiert und ist in dem Access Projekt enthalten.